Radio für SeniorInnen
 
„Die Oper Mc Teague im Musiktheater Linz“

Gesprächspartner von Walter Ziehlinger sind Regisseur Mathias Davids und Dramaturgin Magdalena Hoisbauer,

San Francisco, Kalifornien im Jahr 1900: Pioniere und Goldrausch sind bereits

Geschichte, der gerade noch wilde Westen wird zum urbanen Möglichkeitsraum für

den Mythos American Dream … William Bolcoms Oper über Aufstieg und Fall des

Zahnarztes McTeague, deren geradezu Brecht’sche Parabel mit einem Showdown in

der gleißenden Hitze des Death Valley ihr Ende nimmt, wurde 1992 an der Lyric

Opera of Chicago uraufgeführt und erlebt am Landestheater Linz ihre Europäische

Erstaufführung. „Vitale Opern-Praxis, die die Energie des Broadway-Musicals mit

den Ambitionen der europäischen Oper verbindet.“ (The New York Times).

Da die Premiere des Tanztheaters „Orfeo ed Euridice“ erst Ende Februar ist, kommen die

im vorgesehenen Interviews erst in der Sendung im März 2016.

www.landestheater-linz.at

24.01.2016