Radio für SeniorInnen
 
"Adrienne" von Maria von Peteani

e Sendung aus dem Hörspielstudio des Radio für Senioren. Regie und Technik: Ewald Hafner und Karl Kranewitter

Regie und Technik: Ewald Hafner und Karl Kranewitter

Kriminalinspektor Dr. Falke benötigt Urlaub und fährt mit der Bahn nach Wien. Im Zug lernt er eine attraktive Frau  kennen, mit der er in Wien einige Ausflüge unternimmt. Sie nennt sich Adrienne. Neben einem Restaurantbesuch mit Annäherungsversuchen von beiden Seiten auch ein Besuch in der Oper. Hier stellt sich heraus, dass  sie von der Garderobe einen Pelzmantel stehlen will und Dr. Falke als Aufpasser benützt. Sie wird jedoch von der Polizei erwischt  und es stellt sich die wahre Identität der Diebin als Anna Pospischil heraus. Diese war schon lange auf der Fahndungsliste der Polizei. Dr. Falke wird von der Polizei belobigt. da man annimmt, dass er wesentlich zur Ergreifung der Diebin beigetragen hat.
Ein sehr heiteres Hörspiel ,das zuletzt im Jahre 1950 vom Rundfunk ausgestrahlt wurde.

Maria von Peteani wurde am 2. Februar 1888 in Prag geboren und starb am 28. Juli 1960 in Linz.

Das komplette Monatsprogramm finden Sie auch auf unserer neuen Web-Seite unter rfs.fro.at.

Bei folgenden Stellen in Linz ist das Monatsprogramm mit den Terminen der Sendungen des „Radio für Senioren“ und die Sendereihe „Libretto“  kostenlos erhältlich:

OÖ. Landesgalerie, Linz, Museumstraße 14

Schlossmuseum, Linz, Schlossberg 1

URBI@ORBÌ, Linz, Bethlehemstraße 1 a

Wir senden Ihnen aber auch gerne das aktuelle Monatsprogramm des „Radio für Senioren auf Radio FRO“ per E-Mail zu. Bitte teilen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse mit, wir nehmen Ihre Daten dann in den Verteiler auf.

Unsere E-Mail-Adresse:

senioren@fro.at

 

 

18.02.2016