Radio für SeniorInnen
 
„Operettenfrühling“

Eine blaue Stunde mit Hannelore und Karl Kranewitter

Blaue Stunde

„Blaue Stunde“ ist heute vor allem ein poetischer Begriff für die Zeit der Dämmerung zwischen Sonnenuntergang und nachträglicher Dunkelheit sowie für die Zeit kurz vor Sonnenuntergang.

„Die blaue Stunde im Radio für Senioren trägt am 13. April 2016 den Titel „Operettenfrühling“. Hannelore und Karl Kranewitter stellen unbekannte Operettenkomponisten mit ihren Werken vor. Walter Goetze’s Operette „Adrienne“, „Pfälzer Wein“ von Walter Triebel oder „Försterchristl“ von Josef Jarno sind nur drei Beispiele aus einer Fülle von Melodien, die wir aus der Versenkung hervor holen und zu neuem Leben  erwecken werden.

 

 

Wenn auch Sie ehrenamtlich im Team des Radio für Senioren als Sendungsgestalter oder Techniker mitarbeiten möchten, bitten wir um Bekanntgabe Ihrer Daten und Kontaktadresse.

Wir suchen auch Mitarbeiter, die im administrativen Bereich mitarbeiten wollen.

Unsere E-Mail-Adresse:

senioren@fro.at

 

 

 

 

19.03.2016