Radio für SeniorInnen
 
Die Oberösterreichische Landesausstellung "Mensch & Pferd" in Stadl Paura und Lambach

Gast von Walter Ziehlinger: em.o.Univ.-Prof. Roman Sandgruber

Die Ausstellung beleuchtet umfassend kultur-, wirtschafts-, sozialgeschichtliche Entwicklungen und biologische und ökonomische Aspekte rund um das Pferd. Der Beziehung zwischen dem Menschen und dem Pferd wird dabei natürlich genauso ein besonderes Augenmerk geschenkt, wie dem Bedeutungswandel dieses Tieres im Laufe der Jahrhunderte. Die Landesausstellung ist thematisch zweigeteilt: Im Pferdezentrum geht es um den Nutzung des Pferdes, in den Stiftsräumlichkeiten (Kreuzgang, Sommerrefektorium, Bibliothek, Ambulatorium) um die Verehrung des Pferdes in Kunst und Kult. Durch marketingtechnische Kooperationen mit öffentlichen Verkehrsunternehmen wie den ÖBB wird eine attraktive Anreise – auch ohne PKW – ermöglicht. Mit dem „ÖBB Plus-Angebot“ gibt es zum ÖBB Ticket den Eintritt zur OÖ Landesausstellung in Stadl-Paura und Stift Lambach zum ermäßigten Preis: für Erwachsene um € 4,00 (statt € 6,00). Die „ÖBB Plus-Angebote“ erhält man an allen ÖBB Ticketschaltern am Bahnhof, online auf tickets.oebb.at oder mobile.

Geöffnet bis 6. November 2016
täglich von 09.00 bis 18.00 Uhr

www.landesausstellung.at
E-Mail: office@landesausstellung-ooe.at
Telefon: +43 720 300305-100

www.landesausstellung.at

 

 

24.04.2016