Radio für SeniorInnen
 
Die Heiligen Drei Könige zu Gast bei Radio FRO

Mit Mayella Gabmann, Maria Ostermann und den Sternsingern der Pfarre Linz-Christkönig. Gestaltung: Walter Ziehlinger und Franz Svoboda..

Eigenes Land besitzen und von der Ernte leben können – für viele Bauernfamilien in Tansania bleibt das leider ein Traum. Große Agrarkonzerne vertreiben Kleinbauern von ihrem Land, um Futtermais oder Soja für den Export zu pflanzen. Die fatalen Folgen dieses „Landraubes“ sind Hunger und Krankheiten. Die Partnerorganisationen der Dreikönigsaktion setzen dort an, wo es die Menschen am dringendsten benötigen. Wenn Konzerne nach dem Ackerland greifen, wird den Bauernfamilien ein Rechtsbeistand zur Seite gestellt. Sternsingerspenden helfen, dass die Ernte gelingt: mit verbessertem Anbau von Bohnen, Mais und Süßkartoffeln, mit dem Anlegen von Hausgärten, mit richtiger Lagerung der Ernte, mit Produktion von eigenem Saatgut. Genug zu essen zu haben, ist die Basis, dass Menschen ihre Zukunft in die eigenen Hände nehmen können.

www.dka.at

In dieser Live-Sendung am Donneratag, 5. Jänner 2017 von 9:00 b is 10:00 Uhr singen die Sternsinger aus der Linzer Pfarre Chistkönig die gern gehörten Lieder der Heiligen Drei Könige. Gesprächspartnter von Walter Ziehlinger sind Mayella Gabmann von der Diözese Linz, Maria Ostermann von dr Pfarre Linz-Christkönig und Strensinger.

15.12.2016