Kultur & Bildung spezial
 
12. Netzpolitischer Abend

Vorträge, Kommentare, Diskussionen zur digitalen Gesellschaft

Zusammenfassung der Veranstaltung von Donnerstag 5. Jänner 2017 19:30 im Metalab, Rathausstraße 6, 1010 Wien

Vorträge:

Stefanie Wuschitz (Mz* Baltazar’s Lab): „Feministische Hackerspaces on the Rise: DIY Projekte an der Schnittstelle von Kunst, Feminismus und Open Source Technologie“
Markus Stoff (@markus_stoff, Initiative für Netzfreiheit): „E-Voting – schon wieder? – Vorschläge für ein manipulationssichereres Wahlrecht“
Falk Reckling (@FWFOpenAccess, Fond für Wissenschaft und Forschung, FWF): „Warum Open Access unabwendbar ist, aber viele Fragen offen lässt …“

Blog Netzpolitischer Abend AT
Website Metalab Wien

Lizenz: (CC) 2016 BY-NC-SA V4.0 AT - Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung bei Namensnennung gestattet, kommerzielle Nutzung ausgenommen, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

04.01.2017