Sport x anders

Frozine, 23.09.2011 --- Österreichische Radbotenmeisterschaft --- Eishockey interkulturell --- WH der Sendung am 26.09.2011 um 6 & 13 Uhr

“Interkulturelles” Eishockeyland Österreich

Im Alpenland Österreich spielt Wintersport eine große Rolle. Abseits von populären Outdoor-Wintersportarten wie Skifahren ist Eishockey eine der beliebtesten Indoor-Wintersportarten. Nebenbei sei erwähnt, dass Eishockey in diesem Land bereits eine 100-jährige Tradition vorweisen kann. Aktuell spielen in der hierzulande höchsten Liga, der "Erste Bank Eishockey Liga" (EBEL) elf Teams. Während der letzten Jahre internationalisierte sich diese Liga: fünf von elf Teams sind nicht aus Österreich. Diese Erweiterung hatte großteils ökonomische Gründe. Trotzdem geht damit auch eine neue, wechselseitige Sympathie einher. Nicht nur, was das gestiegene sportliche Niveau der Liga betrifft, sondern auch den Umgang mit den jeweils anderen Kulturen, Sprachen und Traditionen. Speziell in Kärnten, Österreichs südlichstem Bundesland, das als problematisch wahrgenommen wird, wenn es um den offenen Umgang mit zwei- oder einsprachigen Minderheiten, Migranten und Flüchtlingen geht, hat die Liga zumindest teilweise positive Veränderungen herbeigeführt. Mit Hilfe eines Eishockeyprofis, eines Fans und eines Eishockeyscouts versuchen Daniela Errenst (Radio Agora) und Michael Gams (Radio FRO 105.0) hörbar zu machen, wie die Liga-Erweiterung das Denken über Eishockey-Kultur in Österreich verändert hat.

Ein Beitrag von Michael Gams in Kooperation mit Daniela Errenst (Radio Agora)

Österreichische Radbotenmeisterschaft

Vom 23.09. bis 25.09.23011 findet in Linz die Österreichische Radbotenmeisterschaft statt. Etwa 60 TeilnehmerInnen werden sich in diesen 3 Tagen in Sprint, Main Race und Radpolo matchen. Kollege Oliver Jagosch konnte die Organisatoren für ein Interview gewinnen und sich mit ihnen unter anderem über das Event, die Radbotenkultur, Fixies und Fahrradpolo unterhalten.

Interessierte können das Spektakel morgen in den Tabakwerken live miterleben.

FROzine-Moderation: Richard Paulovsky 

FROzine nachhören

23.09.2011