Preisgekröntes Radioprojekt dokumentiert braune Geschichte

"Leben erfahren - Lebensgeschichten hörbar gemacht". Dieses 12-teilige Radioprojekt widmet sich den Erinnerungen von ZeitzeugInnen und Opfern des NS-Regimes. Die Medienwerkstatt Linz gewinnt dafür den Radiopreis der Erwachsenenbildung 2011. Unsere Studiogäste erzählen, was hinter dem Projekt steckt.

Außerdem berichten wir über nationalistische Vereinnahmung ex-jugoslawischer Sportikonen.

Nationalistische Vereinnahmung ex-jugoslawischer Sportikonen

Vom vierten bis zum sechsten November organisierte dort das „Centre for Southeast European Studies“ der Uni Graz eine Konferenz, in der es um den Zerfall Jugoslawiens Ende der 80er Jahre, Anfang der 90er Jahre ging. Dabei ging es auch um die Rolle des Sports, der in Ex-Jugoslawien eine wichtige Rolle einnahm und auch heute noch einnimmt, speziell im Kontext nationalistischer Vereinnahmung. Vjekoslav Perica von der Universität Rijeka illustriert das beispielsweise mit dem erfolgreichen Basketballspieler Dražen Petrović und anderen, teils international bekannten Sportlerinnen und Sportlern. Ein Bericht von Jerneja Zavec. 

Audios von der Konferenz: hier

"Leben erfahren - Lebensgeschichten hörbar gemacht" gewinnt Radiopreis
12-teiliges Radioprojekt der Medienwerkstatt Linz

Das medienpädagogische Radioprojekt „Leben erfahren“ der Medienwerkstatt Linz widmet sich den Erinnerungen von ZeitzeugInnen und Opfern des NS-Regimes und verleiht ihnen eine Stimme. Unter der Leitung von Hildegard Griebl-Shehata, Radiobereichsleiterin und diplomierte Erwachsenenbildnerin wurden seit dem Frühjahr 2010 Interviews mit ZeitzeugInnen und Opfern des Nationalsozialismus geführt, die zeigen, dass die Erlebnisse der Vergangenheit für die ZeitzeugInnen noch immer Teil ihres Lebens sind und damit zur Gegenwart gehören. 

Dieses Radioprojekt erhielt den "Radiopreis der Erwachsenenbildung in der Sparte Bildung/Wissenschaft - Eduard Ploier-Preis 2011". In den Sendungen sind Interviews mit ZeitzeugInnen und Opfern des Nationalsozialismus, mit Historikern und Personen des öffentlichen Lebens zu hören. Die beiden heutigen Studiogäste Hildegard Griebl-Shehata und Philippa Plochberger erzählen näheres darüber.

Sendungen nachhören


Moderation: Michael Gams

CC Musik:

http://www.jamendo.com/de/album/15694

http://www.jamendo.com/de/album/43194

http://www.jamendo.com/de/artist/Anitek

30.11.2011