Linz im Filmfieber

Am 24. April startet Crossing Europe. Zwei Filme sind bereits heute zu sehen. Außerdem: Alternative Filmfinanzierung - Crowdsourcing und Crowdunding.

Im Rahmen des Crossing Europe Filmspecials „Arbeitswelten“ zeigt die Arbeiterkammer heute Abend in Linz die Filme „Staff Entrance“ und „ArbeiterInnen verlassen die Fabrik“.

Mehr Infos: AK-Website

Christine Dollhofer, die Leiterin des Crossing Europe Filmfestivals, gibt eine kleine Vorschau darauf, was uns nächste Woche in den Kinosälen und der Linzer Kulturszene erwartet.

Mehr Infos: www.crossingeurope.at

Außerdem geht's darum, wie man den eigenen Filmdreh finanzieren kann, Stichwort Crowdfunding und Crowdsourcing. Ein Beitrag von Radio Corax.

Moderation: Michael Gams

Foto: Katharina Gruzei

18.04.2012