Vom Frühling2012 zum Good Food March

In dieser Sendung ist Näheres zur Initiative "Frühling2012" und zum "Good Food March Auftakt Linz" zu hören.

"Lasst uns gemeinsam die Welt retten!"

Das Motto der Initiative "Frühling2012" ist so simpel wie kühn. Man informiert, vernetzt und agiert seit Herbst 2011, um eine ökologisch nachhaltige, gerechte und solidarische Gesellschaft auf den Weg zu bringen. Aus diesem Anlass sind in dieser Sendung drei Frühling2012-Aktivistinnen live zu Gast im Studio. Gerda Haunschmid, Felicitas Egger und Daniela Waser werden mit uns über die Geschichte, die Beweggründe und aktuelle Projekte ihrer ambitionierten Plattform sprechen.

http://fruehling2012.servus.at/

 

Good Food March Auftakt Linz

Was werden wir in den nächsten Jahren essen? Der Good Food March ist eine europaweite Aktion für eine faire und nachhaltige Lebensmittel- und Landwirtschaftspolitik. Mit Fahrrädern geht es quer durch Europa bis vor das Europäische Parlament in Brüssel. Am Freitag, den 17. August war unsere EU Frewillige Gemma Plans Garcia bei der Auftaktveranstaltung der österreichischen Etappe am Linzer Hauptplatz. Dort hat sie vor der Abreise die teilnehmenden Radfahrer und Radfahrerinnen befragt: zur Route, zur Reform der gemeinsamen Agrarpolitik der EU und zur Zukunft der Landwirtschaft.

www.goodfoodmarchaustria.wordpress.com

 

Außerdem ist in dieser Sendung, wie jeden Dienstag, der Kommentar der Woche zu hören. Oliver Jagosch ist wieder zurück aus dem Urlaub und darf sich im FROzine-Kommentar der Woche wieder aufregen. Diesmal outet er sich als Freund eines FPÖ-Slogans.

 

Durch die Sendung führt Sarah Praschak.

 

Foto (cc) Gemma Plans Garcia

21.08.2012