Radio für SeniorInnen
 
Versteht mich mein Arzt?

Gesprächspartnerin von Helga Gränitz ist Frau Dr. Andrea Marek

Am Anfang steht eine sorgfältige Anamnese: Dabei werden Sie von Ihrem Arzt genau zu Ihrer Krankengeschichte befragt, damit er Anhaltspunkte für die Ursache Ihrer Schmerzen bekommt und damit er wenn nötig weitere eingehende Untersuchungen entsprechend planen kann.So kann man es im Internet auf der Seite des Diakonissen-Krankenhauses lesen.Dass man nicht immer gleich zu Tabletten greifen muss, erfahren Sie u.a. in dieser Sendung mit Dr. Andrea Marek und Helga Gränitz.

25.05.2013