Kultur & Bildung spezial
 
Soziale Kämpfe in Ex-Jugoslawien

Die Präsentation des Buches „Soziale Kämpfe in Ex-Jugoslawien“ von Michael Kraft fand Anfang Juni in Wien statt.

Die im Buch versammelten Texte von TheoretikerInnen und AktivistInnen reichen von den Formen sozialen Widerstands in Slowenien über die Studierendenbewegung und neue Linke in Kroatien bis hin zu Arbeitskämpfen und Beispielen der ArbeiterInnenselbstverwaltung in Serbien. Das Buch schließt eine geographische Leerstelle und eröffnet eine kritische Gegenperspektive zum hegemonialen EU-Narrativ der »erfolgreichen Osterweiterung«.

Ein Mitschnitt der Buchpräsentation und Diskussion mit dem Herausgeber Michael G. Kraft vom Institut für Soziologie an der Johannes Kepler Universität Linz. Außerdem sprechen die beiden Autoren Peter Haumer vom European Network for Support of Workers´ Struggles in the Balkans sowie Goran Music von European University Institute Florence.

Musik: Jamendo.de (CC):

Spleen – Song/ Alterned Mix

JazzProg – Manuzik


Redaktion: Jerneja Zavec

10.07.2013