Solidar-Werkstatt wird 20

Mehr dazu in der heutigen FROzine-Ausgabe.

 

20 Jahre Solidarwerkstatt

Für ein solidarisches, neutrales und weltoffenes Österreich kämpft die Solidarwerkstatt (vormals Werkstatt Frieden & Solidarität) nach eigenen Angaben seit mittlerweile 20 Jahren. Wir sprechen im Studio mit zwei Aktivisten dieser Initiative: Rudi Schober und Gerald Oberansmayr. Um über die Solidarwerkstatt im Allgemeinen mehr zu erfahren, aber auch um aktuelle Aktivitäten und Problemfelder (von Frontex bis hin zur Drohnentechnologie) zu erörtern.

http://www.werkstatt.or.at/

 

Kommentar der Woche: SexarbeiterInnen haben Lust auf ihre Rechte

Tina Leisch ist Text-, Film- und Theaterarbeiterin sowie politische Aktivistin. Für das Programmheft von Radio FRO verfasst sie regelmäßig Kolumnen. Im neuen, kürzlich erschienen Heft beschäftigt sich Tina Leisch mit dem Themenkomplex Sexarbeit. Eingelesen wurde der Artikel von Sabina Köfler.

 

Durch die Sendung führt Sarah Praschak.

22.10.2013