Werkstattradio
 
Geschwindigkeit im Rausch und Mobilität als Wahn

 

 Schauen wir über die Windschutzscheibe hinaus und stellen wir uns die Frage: Muss die derzeitige Mobilität so gestaltet sein, wie sie derzeit ist?
 
Wir sprechen in dieser Sendung  von Systemischen Größen.  Um diese auch durchzusetzen wird jedem Zweifler sofort das Totschlagargument der neu geschaffenen Arbeitsplätze und damit erzeugten Wohlstandes sowie der Modernität unserer Mobilität vorgehalten.
 

Diese Sendung kann hier  http://cba.fro.at/260950  nachgehört werden

10.06.2014