Kultur & Bildung spezial
 
Arbeit ohne Perspektive?

In dieser Ausgabe von Kultur und Bildung spezial gibt es die Vorträge von der ICAE Sommerakademie vom Freitag, den 13. Juni zu hören. Stattgefunden hat die Sommerakademie im Central in Linz.

Zu hören sind:

Wolfgang Engler mit seinem Beitrag zu “Bürger ohne Arbeit – Für eine radikale Neugestaltung der Gesellschaft”

Jörg Flecker mit dem Vortrag “Degradierte Arbeit? Aktuelle Trends in der europäischen Arbeitswelt”

Susanne Pernicka mit ihrem Referat “Österreichischer (Krisen-)Korporatismus als Erfolgsmodell in Europa: Nur für die Stammbelegschaft?”

Moderatorin und Gestalterin der Sendung ist Lisa Baumgartner.

10.07.2014