Radio für SeniorInnen
 
“ L`Amour de Loin“, „Tommy“ und „Leben ohne Chris“

Gesprächspartner von Walter Ziehlinger sind die die Sängerinnen Martha Hirschmann
und Anastasia Bain, die Regisseurin Heidelinde Leutgöb und die Dramaturgen Arne
Beeker und Thomas Barthol.

Die Oper“ L´Amour de Lion“, ab 28. März 2015 im Großen Saal des Musiktheaters am Volksgarten, erzählt die Geschichte einer märchenhafte Liebe: Allein von den Erzählungen des Pilgers berauscht, verliebt sich Jaufré in die ferne Clémence. Ohne sie jemals gesehen zu haben, besingt er ihre Schönheit und Tugend. Die Premiere von „Leben ohne Chris“ ist am 4. April in den Kammerspielen an der Promenade: Chris ist sauer. Kurz nach seinem achtzehnten Geburtstag knallt er mit seinem Roller gegen diese blöde Kastanie, und dann steht da plötzlich dieser merkwürdige Typ und behauptet, er wäre tot. Am 24. April ist die Premiere des Rock-Musicals „The Who`s Tommy“ „im Musiktheater. Rock-Legende Pete Townshend erzählt in „Tommy“ die außergewöhnliche Geschichte eines Jungen, der in den Wirren des Zweiten Weltkriegs zur Welt kommt und mit vier Jahren erleben muss, wie sein heimkehrender Vater den Liebhaber seiner Mutter tötet.

www.landestheater-linz.at

 

 

RfS-Mitarbeiter gesucht!

Wenn auch Sie ehrenamtlich im Team des Radio für Senioren als Sendungsgestalter oder Techniker mitarbeiten möchten, bitte wir um Bekanntgabe Ihrer Daten und Kontaktadresse. Wir suchen auch Mitarbeiter, die im administrativen Bereich mitarbeiten wollen.

Unsere E-Mail-Adresse: senioren@fro.at

 

 

 

24.03.2015