Lentos/Nordico on air
 
Latifa Echakhch - Neubeginn

Wandel und Erinnerung sind die großen Themen, um die sich Latifa Echakhchs derzeitige Ausstellung im LENTOS dreht.

In dieser Sendung hört ihr ein Interview in englischer Sprache mit Latifa Echakhch, einer Künstlerin, die in Marokko geboren und in Frankreich aufgewachsen ist, und derzeit in der Schweiz lebt.

Ihre neue Ausstellung im Lentos Kunstmuseum Linz heißt Neubeginn und handelt von Wandel, Erinnerung, Dekonstruktion und Veränderung. Die bestimmenden Themen ihrer Arbeit sind die kulturelle Identität und die eigene Persönlichkeit im gesellschaftlichen Kontext.

Eine Sendung von Andreas Liska.

Musik: cc - Kimiko Ishizaka

mehr zu dieser Ausstellung: LENTOS Kunstmuseum Linz

23.04.2015