Literarische Matinée
 
"Gärten in der Literatur - idyllische Oasen, Zufluchtsorte, Prestigeobjekte?" (Wiederholung, Samstag 5.9.2015, 9h00)

Wir begeben uns in den parkartigen Garten der Finzi-Contini, ins Ferrara der 30-iger Jahre; in Nairobi treffen wir auf den 'Ewigen Gärtner' von John le Carré; von Rainer Maria Rilke lassen wir uns in eine 'Garten-Nacht' entführen und von Leopold Andrian in seinen 'Garten der Erkenntinis'. Und als Abschluss gibt es in Paris einen 'geheimen Garten' zu entdecken.

Musikalische GartenbegleiterInnen: Eva Cassidy, Helen Merrill, Leonard Cohen und Lynn Anderson. 

23.08.2015